News & Presse

Bochum: Wohnen und Mobilität

Die dritte gemeinsame CarSharing-Station eröffneten stadtmobil und der Gemeinnützige Wohnungsverein zu Bochum (GWV) jetzt im Quartier an der Herderallee. Die neue CarSharing-Station ergänzt das im Aufbau befindliche Netz von stadtmobil in der nördlichen Innenstadt. Hier stehen künftig ein Elektrofahrzeug vom Typ VW eGolf und ein Kleinwagen zur Buchung bereit.

Auch der nunmehr dritte CarSharing-Standort in Wohnobjekten des GWV ist u.a. aus einer Mitgliederbefragung der Genossenschaft hervorgegangen. Viele der Mitglieder äußerten darin das Interesse an einer Car-Sharing-Nutzung. Die Hoffnung hinter dem neuen Mobilitätskonzept des Wohnungsvereins ist, die Senkung des Parkdrucks durch die Schaffung von alternativen Mobilitätsangeboten.

Infos zum stadtmobil-Angebot in Bochum

 

Angehängte Bilder:

Bild: GWV

Zurück zu allen Nachrichten