stadtmobil.de carsharing

stadtmobil CarSharing „GUT“ im Test der Stiftung Warentest

Kundenlogin
Rhein-Ruhr



Deutsch    English


 

stadtmobil Rhein-Ruhr GmbH
Girardetstr. 6 / Eingang 4

45131 Essen

0201 / 470 99 080
rhein-ruhr@stadtmobil.de

Seit 1978 zeichnet das Umweltzeichen „Blauer Engel“ Produkte und Dienstleistungen aus, die von einer unabhängigen Jury nach festen Kriterien geprüft und als besonders umweltfreundlich bewertet werden. Mehr Informationen: http://www.blauer-engel.de
Die stadtmobil-Neuzulassungen in 2013 (Pkw) stoßen im Schnitt 101,1 g CO2/km aus - rund 26% weniger als alle in D neu zugelassenen Pkw (136,4 g CO2/km). Die Neuzulassungen machen 30% der stadtmobil-Flotte aus. Stand 01.06.2014. Mehr Infos: www.kba.de
<< 2 zusätzliche stadtteilmobile in Rüttenscheid (Kopie 1)

stadtmobil CarSharing „GUT“ im Test der Stiftung Warentest

stadtmobil schneidet in aktuellem Warentest-Heft mit GUT (2,2) ab


stadtmobil CarSharing ist einer der besten CarSharing-Anbieter in Deutschland. Das zeigt der aktuelle CarSharing-Vergleich der Stiftung Warentest. Sowohl was die Preise angeht als auch bei der Verfügbarkeit der Fahrzeuge in vielen deutschen Städten und der Vielfalt der Fahrzeugtypen liegt stadtmobil vorne. „Wir freuen uns besonders darüber, dass sich das stationsgebundene CarSharing mit zuverlässigen Reservierungsmöglichkeiten und kleinen Preisen durchgesetzt hat“, sagt Claudia Braun, Vorstand der stadtmobil Rhein-Neckar AG, für die stadtmobil-Gruppe.

stadtmobil CarSharing steht für das stationsgebundene CarSharing, bei dem Autos an zahlreichen Stationen sowohl kurzfristig als auch lange im Voraus zuverlässig reserviert werden können. Die Kunden nutzen die Autos für den gebuchten Zeitraum und bringen sie dann an die Station zurück. Dabei sind sowohl kurze Einkaufsfahrten als auch ein Urlaub Ja, viele Teilnehmer verreisen mit unseren stadtmobil-Fahrzeugen. Auch Fahrten ins Ausland sind selbstverständlich möglich. Wir empfehlen vorab den original KfZ-Schein bei uns im stadtmobil Büro abzuholen. Hilfreich kann auch eine Internetrecherche sein um länderspezifische Regelungen zu erfahren.  möglich – und vor allem auch bezahlbar. Auch die Fahrzeugflotte ist auf die verschiedenen Bedürfnisse abgestimmt: Vom Mini über Kombis bis hin zu Transportern und 9-Sitzer-Bussen sind zahlreiche Modelle verfügbar. stadtmobil punktet beim Buchen genauso wie beim Fahren – mit Fahrzeugauswahl, Verfügbarkeit in vielen deutschen Städten und besonders mit den günstigen Preisen.

Nur auf Basis eines stationsgebundenen Angebotes macht CarSharing für stadtmobil Sinn: „stadtmobil hat den Anspruch, das eigene Auto vollwertig ersetzen zu können. Das ist nur möglich, wenn Fahrten nicht nur spontan, sondern auch zuverlässig planbar möglich sind und sich die Modelle nicht auf einen einzigen Kleinwagentyp beschränken“ sagt Gunnar Petersohn, Geschäftsführer von stadtmobil in Karlsruhe.

stadtmobil bietet in Essen, Hannover, Heidelberg und Mannheim seit 2012 auch ein zusätzliches free-floating Angebot an.